MATCHA LATTE RECIPE

By liveitrosy - Sonntag, November 06, 2016


Das perfekte heiße Getränk für Tee - Liebhaber (außer Tee) ist meiner Meinung nach ein Matcha     Latte. Matcha Tee kennt ihr wahrscheinlich alle, da er momentan sehr beliebt ist und auch von       vielen Bloggern in die Kamera gehalten wird, doch Matcha Latte habe ich noch nicht so oft gesehen. Ich habe Matcha Latte auch erst vor kurem entdeckt und seitdem liebe ich dieses heiße Getränk einfach nur. Matcha Pulver hat ja wahnsinnig viele Vorteile, unter anderem macht es einen sofort nach dem Trinken viel fitter und wacher und zum anderen ist man einfach entspannter. Das Rezept ist wirklich super easy und ich ich habe euch auch noch ein Video dazu gefilmt (zum besseren Verständnis).


Normalerweise benötigt man zum Herstellen von Matcha Tee ja einen Bambusbesen, wenn ihr aber keinen zu Hause habt, dann genügt auch ein einfacher Schneebesen.

Zuerst solltet ihr eine Teelöffelspitze des Matcha Pulvers in eine große Tasse geben, danach gebt ihr 50 ml heißes Wasser hinzu und verührt das Ganze so lange, bis sich ein leichter Schaum bildet und das Pulver sich aufgelöst hat.

Als nächstes macht ihr entweder Milchschaum mit eurer Kaffeemaschine oder ihr habt so ein Handmilchschaumgerät wie ich. Ihr benötigt 250 ml Milch, die ebenfalls heiß sein muss. 

Zum Schluss müsst ihr nur noch das Matcha - Wasser Gemisch zu der Milch dazugeben und anschleßend könnt ihr darauf noch einmal Milch geben, was aber kein Muss ist. Für ein eventuelles Foto sieht es schöner aus, wenn ihr das grüne Matcha - Wasser Gemisch in der Mitte lasst und zum Schluss ist es wichtig, nochmal sehr gut umzurühren, damit sich alles schon vermischt. 😃😋

Milchaufschäumer: https://goo.gl/zn6vpo
Matcha Pulver: https://goo.gl/k3sRdG







  • Share:

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Aww ich liebe Matcha latte und mach das auch immer selber mit Matcha Pulver! :)

    Liebe Grüße, http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch ! Das ist ja toll ! ♥

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  2. Oh, Matcha Latte muss ich auch unbedingt bald mal ausprobieren! Habe schon so viel Gutes darüber gehört :) Danke also schonmal für das Rezept!
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparklig.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist so lecker ! ♥

      Alles Liebe
      Laura ♥

      Löschen
  3. Ich liebe Match Latte, obwohl er einwenig gewöhnungsbedürftig ist.

    xx Louise
    http://delightful-world.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, aber ich finde ihn jetzt total lecker ! ♥

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  4. das sieht wirklich sehr lecker aus obwohl ich nicht der größte matcha-fan bin :)

    Sandy www.golden-shimmer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist auch total lecker und meiner Meinung nach schmeckt man in diesem Matcha Latte den Matcha Geschmack nicht dominierend und man kann auch selber entscheiden, wie viel Matcha man reingeben möchte :)

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  5. Ooohh, das sieht ja richtig lecker aus! Werde ich diese Woche mal ausprobieren :)

    xx, rebecca
    rbcmrm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll :) Du kannst mir gerne schreiben, wie er dir gelungen ist ! ♥

      xoxo Laura ☺

      Löschen
  6. Habe bisher noch nicht mal den Tee probiert, aber diese Latte mit dem tollen Schaum sieht ja richtig super aus!
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist so lecker ! ♥

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  7. Uiii, das klingt gut und für sowas bin ich immer zu haben. :) Funktioniert so ein Milchaufschäumer tatsächlich? Ich bin da irgendwie etwas skeptisch. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen