LIVE EVERY DAY LIKE IT' S YOUR LAST

By liveitrosy - Samstag, Januar 14, 2017

Der Grund warum ich diesen Beitrag schreibe ist ein wirklich schlimmer Traum, den ich vor kurzem hatte. Ich habe geträumt, dass ich aufgrund eines Autounfalls blind wurde und der Traum hat sich wirklich total echt angefühlt. Am Morgen bin ich dann schweißgebadet aufgewacht und kurz wusste ich nicht, ob der Traum jetzt Realität wagibt r oder nicht. Dadurch wurde mir wieder bewusst, dass man wirklich jeden Tag genießen soll, denn das Leben kann schneller als man denkt eine schlimme Handlung annehmen. Damit möchte ich euch keine Angst machen und auf keinen Fall sollte man jetzt übervorsichtig sein, sondern das Leben einfach wieder bewusster genießen und in diesem Beitrag gebe ich euch ein paar Tipps dazu. 


- Nehmt euch jeden Tag ein paar Minuten Zeit um aufzuschreiben, was für euch an diesem Tag schön war oder wieso dieser Tag schön war. Dazu könnt ihr einfach ein Notizbuch verwenden, so wie ich oder ihr druck euch im Internet vorgefertigte Listen aus. -

- Auch wenn ihr eigentlich sehr viel zu Lernen habt und keine Sekunde verschwenden wollt, denkt immer daran, dass es etwas wichtigeres gibt als Noten und es mindestens genauso wichtig ist, Zeit mit der Familie oder mit den Freunden zu verbringen. Wenn ihr also trotzdem wirklich lernen müsst, dann könnt ihr ja einfach auch eure Mahlzeiten mit eurer Familie verbringen, anstatt zum Beispiel Youtube Videos zu schauen. -


- Es hilt auch, jeden Tag etwas zu planen, auf das ihr euch freuen könnt. Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, aber das motiviert euch gleich fröhlich in den Tag zu starten. -

- Etwas, das nicht nur euch sondern auch andere glücklich macht ist, wenn ihr jeden Tag etwas Gutes tut. Es muss nur eine kleine Geste sein, wie jemand anderem die Tür aufzuhalten, mit der ihr andere froh machen könnt. ,,Jeden Tag eine gute Tat" ist ein Sprichwort, dem ich gerne folge. -

- ,,Danke" zu sagen ist für viele gar keine Selbstversträndlichkeit mehr, aber ich emfinde dass als besonders wichtig, das es für mich einfach zu Marnieren und gutem Benehmen dazugehört und wenn euch eure Mama etwas zu Mittag kocht, dann sagt doch einfach jedes Mal nach dem Essen "Danke" zu ihr. Es ist nur ein kurzes Wort, kann aber trotzdem so viel bewirken. - 


- LAURA - 

  • Share:

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Solange es nur ein Traum war, ist ja alles gut! Ich hatte kürzlich auch ein echt schlimmen Traum, und war dadurch am nächsten Tag total verwirrt.

    LG Cella❤️ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, darüber bin ich wirklich froh ! ♥ So etwas ist soo schlimm !

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  2. Oh, was für ein wunderbarer Post mal wieder, liebe Laura! :)
    Ich lese deinen Blog wirklich unglaublich gerne!

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Julia ♥
      Danke, ich liebe deinen auch ! ♥

      xoxo Laura ♥

      Löschen
  3. Toller Post! :) Das mit den schönen Dingen, die man abends aufschreibt, habe ich für kurze Zeit mal gemacht, tat echt gut - sollte ich mal wieder mit anfangen :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos! Toller Beitrag.
    Vg Emily

    Http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das Bild mit der Katze ist wirklich sehr süß :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen